Delmenhorst, 28.08.2019, von Lisa Domnitz

+++Land unter in Delmenhorst+++

Ein starkes Unwetter hat gestern Abend über Delmenhorst und Teile von Ganderkesee gewütet.

Starke Regenfälle, mit Hagel und Gewitter, setzten unzählige Keller in Minutenschnelle unter Wasser und überschwemmten Kreuzungen und Straßen. Die Kanalisation war vielerorts mit den Wassermassen überlastet und Rückschlagventile der Abwasserleitungen sind durch den hohen Druck geborsten. Um 20:42 Uhr wurden wir zur Unterstützung der Feuerwehr alarmiert. Einige Keller konnten erfolgreich leer gepumpt werden. Mit dem Wiederherstellen der Einsatzbereitschaft endete für das THW Delmenhorst der Einsatz gegen 3:30 Uhr.

 

Einsatz Nr.: 10 / 2019

Eingesetzte Kräfte: 16

Eingesetzte Fahrzeuge:

GKW 1

MLW 1

MTW

Einsatzdauer: 20:42 Uhr - 3:30 Uhr 

Alarm Via: Funkmeldeempfänger, Fax, GroupAlarm

 

 

Du möchtest beim nächsten Einsatz dabei sein? Dann komm dienstags zwischen 19-22 Uhr bei uns in der Friedrich-Ebert-Allee 11 A vorbei und informiere dich, wie du dich ehrenamtlich engagieren kannst.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: