Delmenhorst, 09.01.2019, von Malte Strauch

Neue Helfersprecher gewählt

Nils Waldeck und Bianca Ebeler vertreten in Zukunft die Kameraden im Ortsverband

v.l. Bianca Ebeler, Nils Waldeck, Benedict Isenberg

Am vergangenen Dienstagabend haben die Kameraden im Ortsverband Delmenhorst ihren neuen Vertreter, in Form des Helfersprechers gewählt.

Die Wahl fiel auf Nils Waldeck, zu seiner Vertreterin wurde Bianca Ebeler gewählt.

In ihrer neuen Position vertreten sie die Belange der Helfer gegenüber dem Ortsverband. Sie vermitteln zum Beispiel zwischen Helfern untereinander oder auch in Richtung der Führungskräfte.

Diese Tätigkeit führen Nils und Bianca zusätzlich zu ihren üblichen THW Aufgaben aus.

Wir wünschen viel Erfolg bei ihren neuen Aufgaben und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

 

 

Die beiden Amtsvorgänger Benedict Isenberg und Kevin Hogrefe sind beide aus beruflichen Gründen zurückgetreten. Wir danke Beiden für die geleistete Arbeit.


  • v.l. Bianca Ebeler, Nils Waldeck, Benedict Isenberg

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: